"The good physician treats the disease;
the great physician treats the patient who has the disease."

Sir William Osler, einer der ersten Professoren an der Johns Hopkins University School of Medicine und späterer ärztlicher Leiter.

Mir als Ganzheitsmedizinerin ist wichtig, dass Sie durch eine Zahnbehandlung möglichst wenig belastet werden. Sind Sie bereits erkrankt geht es darum, die möglichen Ursachen zu finden und die Selbstheilungskräfte des Körpers zu mobilisieren.

Bei neuem Zahnersatz werden individuell (körperverträgliche) Materialien verwendet, um dem Körper eine mögliche Belastung durch neue Zahnersatzmaterialien zu ersparen.
Mein persönliches Anliegen ist es, durch Perfektion in der zahnärztlichen Arbeit und die Sanierung von Belastungen, dem  Menschen Gesundheit, Schönheitsgefühl und Wohlbefinden zu vermitteln.